Anpacken! Für Döffingen und Dätzingen.

 

SPD-Kreistagsliste wurde aufgestellt

Veröffentlicht in Wahlen

Die SPD hat ihre Kandidaten für die Kreistagswahl im Wahlkreis 9, der die Gemeinden Gärtringen, Aidlingen, Ehningen und Grafenau umschließt, gewählt. Die Liste wird angeführt von der amtierenden Kreisrätin und Fraktionsvorsitzenden in Gärtringen, Gerlinde Hörz, gefolgt von Klaus Stemmler, ebenfalls Fraktionsvorsitzender in Aidlingen und Gemeinderätin Gisa Fichtner aus Ehningen. Mit dem Qualtitäts-Manager Amir Shoaar folgt ein neues Gesicht aus Grafenau auf Platz 4.

Diplom-Sozialpädagogin Margarete König, Ortsvereinsvorsitzende und Gemeinderätin in Gärtringen steht auf Platz 5, danach Helmut Roth, langjähriger Betriebsrat bei Daimler aus Aidlingen. Auf Platz 7 bis 10 stehen Mark Baldinius, Diplom-Ingenieur bei der EnBW aus Ehningen, Martin Walter, städtischer Angestellter aus Grafenau, Realschullehrer und Lehrerausbilder Matthias Fischer aus Gärtringen und Heinz Paterno, Ortsvereinsvorsitzender, Gemeinde- und Ortschaftsrat aus Aidlingen.

Neben der Kandidatenkür wurde das Kreistagswahlprogramm vorgestellt, das sich mit der Sozialpolitik, Bildung und Ausbildung, den Finanzen, der Gesundheit, Energie, Umweltschutz, Gesundheit, Abfallwirtschaft und Verkehr befasst.
Besonders heiß diskutiert wurde die Müllpolitik, die Reduzierung der Schulden des Landkreises, aber auch die überteuerten Preise des ÖPNV und die schlechten Übergänge in die einzelnen Verkehrsverbünde.

Bild von links nach rechts
Helmut Roth, Matthias Fischer, Mark Baldinius, Heinz Paterno, Gerlinde Hörz, Amir Shoaar , Margarete König, Klaus Stemmler, Martin Walter, nicht auf dem Bild ist Gisa Fichtner

 

 

Unser Kreisverband

 

Unsere Jugendorganisation

Banner Jusos

 

Unsere Organisation für Arbeitnehmer

AfA Banner